Chrüzmatt Aktuell Gastronomie Kompetenzzentrum Persönlich Dokumente A-Z

Kinaestethics

Wir haben es geschafft

Die IHD (European Institute for Human Development) hat uns am 26.04.05 aufgrund des durchgeführten Audits die Kinaesthetics Auszeichnung verliehen. Die Übergabe erfolgte im Anschluss an den Festgottesdienst der 20-Jahrfeier vom 21.05.05
Wir sind der erste Betrieb in der Schweiz, der diese Auszeichnung erhält.

Am 24.11.2017 feiern wir 20 Jahre Kinaesthetics in der Chrüzmatt
Die Chrüzmatt ein Heim 20 Jahre in Bewegung [183 KB]

Kinaesthetics in der Pflege

Kinaesthetics in der Pflege ermöglicht gezielte und professionelle Hilfe zur Selbsthilfe.

In gemeinsamen Bewegungen mit dem Patienten und dem genauen Erspüren seiner Reaktionen lernt die Pflegeperson die individuellen Bewegungsmuster des Patienten zu verstehen. Sie ist in der Lage, den Patienten bei täglichen Aktivitäten wie Aufsitzen, Aufstehen oder beim Bewegen im Bett auf eine Weise zu unterstützen, die es ermöglicht, seine Bewegungskompetenzen so weit wie möglich auszuschöpfen, zu erhalten und zu erweitern.
Dadurch werden Patienten schneller mobil. Sie erfahren sich als wirksam und haben optimale Bedingungen, ihre Lebensqualität direkt zu beeinflussen. Die Pflegeperson hebt den Patienten nicht mehr, sondern hilft bei der Bewegung – so nimmt das Verletzungsrisiko des Personals deutlich ab.
Die Anwendung von Kinaesthetics in der Pflege ist ein direkter Beitrag zum humanen und würdevollen Umgang mit Menschen.

Kinaesthetics für ein mobiles Alter

Im Alter erhalten Mobilität und Bewegung eine enorm große Bedeutung, weil Gesundheit und Wohlbefinden direkt davon abhängen.
Mit Kinaesthetics kann die Bewegungskompetenz von Menschen im Alter entwickelt und erhalten werden. Alltägliche Tätigkeiten wie Aufstehen, Anziehen und Körperpflege können länger ohne fremde Hilfe gemeistert werden. Damit ältere Menschen - trotz Einschränkungen - so lange wie möglich in ihrer gewohnten Umgebung leben können.

Siehe unterwww.kinaesthetics.ch