Chrüzmatt Aktuell Gastronomie Kompetenzzentrum Persönlich Dokumente A-Z

EKAS

Eidgenössische Koordinationskommission für Arbeitssicherheit EKAS

Gemäss Art. 82 UVG (Bundesgesetz über Unfallversicherung vom 20.03.81) ist der Grundeigentümer verpflichtet, zur Unfallverhütung und Gesundheitsvorsorge alle Massnahmen zu treffen, die nach Erfahrung notwendig, nach dem Stand der Technik anwendbar und den Verhältnissen angepasst sind. Der Eigentümer eines Werkes haftet für Schäden, die Dritten infolge fehlerhafter Anlage oder Herstellung sowie mangelhaftem Unterhalt zugefügt werden. (Werkeigentümerhaftung OR Art. 58)
Das Unfallversicherungsgesetz und die Verordnung über die Verhütung von Unfällen und Berufskrankheiten verpflichten alle Betriebe mit mehr als 5 Mitarbeitenden zu vorbeugenden Massnahmen zum Schutz der Mitarbeitenden.

Die Chürzmatt hat unter Mitwirkung einer Projektgruppe, bei der alle Abteilungen des Betriebes vertreten sind, EKAS zu einem wichtigen Projekt innerhalb des Qualitätsmanagements erhoben.

Parkierungsregelung Autofreie Chrüzmatt herunterladen [70 KB]

EKAS Quartalsthema "Brandschutz - Brände verhüten" [161 KB]

EKAS Quartalsthema " Stromunfälle verhindern" [177 KB]